Waterford

Waterford wurde 1783 in Irland von...
Waterford wurde 1783 in Irland von den Brüdern William und George Penrose mit der Vision gegründet, Gläser und Glasobjekte aus besonders hochwertigem Kristallglas und in besonderer Farbreinheit zu fertigen.

In den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde die Firma von Kael Bacik und Miroslac Havel, dem Designer des Lismore Musters, wiederbelebt. Bis heute steht Waterford für höchste Qualitätsansprüche bei Material und Verarbeitung. Neben klassischen Produktlinien ergänzen junge Designer wie Monique Lhuillier, John Rocha, Jo Sampson, Jeff Leatham, Billy Canning, Jasper Conran and Robert Mondavi mit neuen Entwürfen das Portfolio.

Waterford steht für einen opulenten, eindrucksvollen und luxuriösen Lebensstil, in dem der immer jugendliche Geist von Genuss und Verlangen zum Ausdruck kommt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 19 von 19