Odin

Als Klaus Göbbels und Manfred von Heereman 1990 in Mannheim die ODIN GmbH gründeten, wählten sie ihren Unternehmensnamen aus gutem Grund: Sie wollten klare, edle und funktionelle Wohnaccessoires für Küche und Bad, den privaten Alltag und Firmen an ganz neuen Ideen ausrichten. Die deutsche Industrienorm DIN sollte, überspitzt ausgedrückt, -null- Aufmerksamkeit bekommen. Diese Philosophie hat das Label bis heute konsequent in die Tat umgesetzt. Mit Erfolg: Die innovativen, hochwertigen und nachhaltig gestalteten Designobjekte der ODIN GmbH wurden bereits mehrfach prämiert und sogar in Museen ausgestellt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2