Secrid

Die niederländischen Produktdesigner Marianne van Sasse van Ysselt und René van Geer entwickelten 1997 den Kartenhalter Bodycard, um der stetig anwachsenden Kartenanzahl im Portomonaie Herr zu werden. 2009 schließlich kam der mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnete Secrid Cardprotector auf den Markt. Diesem ultimativen Kartenetui folgten 2010 die verschiedenen innovativen Lederwallets von Secrid. Sie sind klein, handlich und bieten jede Menge Platz. Mehr noch: Mit dem integrierten Cardprotector schützen die Mini-, Slim- und Twinwallets alle auslesbaren Daten - und das in äußerst stilvollem Design.
Seite 1 von 4
Artikel 1 - 30 von 106